Kinostarts Deutschland 06.12.2018 – Unsere Empfehlungen

Kinostarts Deutschland 06.12.2018

Ein neuer Kinodonnerstag steht uns bevor. Wie immer schauen wir was es an Neustarts gibt.

Folgende Filme laufen neu an:

100 Dinge
Von: Florian David Fitz
Mit: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein
Genre: Komödie
Laufzeit: 1 Std. 50 Min.

Anna und die Apokalypse
Von: John McPhail
Mit: Ella Hunt, Malcolm Cumming, Mark Benton
Genre: Musical, Horror
Laufzeit: 1 Std. 38 Min.

Astrid
Von: Pernille Fischer Christensen
Mit: Alba August, Maria Bonnevie, Trine Dyrholm
Genre: Biografie, Drama
Laufzeit: 2 Std. 3 Min.

Climate Warriors
Von: Carl-A. Fechner
Mit: Nigel Barber, Arnold Schwarzenegger
Genre: Dokumentation
Laufzeit: 1 Std. 30 Min.

Climax
Von: Gaspar Noé
Mit: Sofia Boutella, Romain Guillermic, Souheila Yacoub
Genre: Drama, Thriller
Laufzeit: 1 Std. 33 Min.

Das Entschwinden
Von: Boudewijn Koole
Mit: Rifka Lodeizen, Elsie de Brauw, Jakob Oftebro
Genre: Drama
Laufzeit: 1 Std. 32 Min.

Deliler
Von: Osman Kaya
Mit: Erkan Petekkaya, Cem Uçan, İsmail Filiz
Genre: Historie, Action
Laufzeit: 2 Std. 0 Min.

Hedefim Sensin
Von: Kıvanç Baruönü
Mit: Ata Demirer, Demet Akbağ, Gonca Vuslateri
Genre: Komödie
Laufzeit: 1 Std. 48 Min.

Jota – Mehr als Flamenco
Von: Carlos Saura
Mit: Miguel Ángel Berna, Sara Baras, Ara Malikian
Genre: Dokumentation, Musik
Laufzeit: 1 Std. 24 Min.

Kafalar Karışık
Von: Yücel Yolcu
Mit: Atakan Özyurt, Bilal Hancı, Fatih Yasin
Genre: Komödie
Laufzeit: 1 Std. 35 Min.

Les Affamés – Die Ausgehungerten
Von: Léa Frédeval
Mit: Louane Emera, François Deblock, Nina Melo
Genre: Komödie
Laufzeit: 1 Std. 35 Min.

Tabaluga – Der Film
Von: Sven Unterwaldt
Mit: Wincent Weiss, Yvonne Catterfeld, Heinz Hoenig
Genre: Animation, Familie
Laufzeit: 1 Std. 30 Min.

Under The Silver Lake
Von: David Robert Mitchell
Mit: Andrew Garfield, Riley Keough, Topher Grace
Genre: Thriller, Komödie
Laufzeit: 2 Std. 19 Min.

Unknown User 2: Dark Web
Von: Stephen Susco
Mit: Colin Woodell, Betty Gabriel, Savira Windyani
Genre: Horror, Thriller
Laufzeit: 1 Std. 33 Min.

Widows – Tödliche Witwen
Von: Steve McQueen
Mit: Viola Davis, Michelle Rodriguez, Elizabeth Debicki
Genre: Thriller, Drama
Laufzeit: 2 Std. 9 Min.

Yours in Sisterhood
Von: Irene Lusztig
Genre: Dokumentation
Laufzeit: 1 Std. 41 Min.

Was würden wir uns ansehen?

Sieht nach viel Auswahl aus. Blockbuster fehlen quasi völlig, trotzdem sollte für jeden etwas dabei sein. Hier unsere 3 Tipps für das Kinowochenende:

Tipp 1: Unknown User 2: Dark Web

Ein gestohlener Laptop sorgt für eine Menge Probleme. Der Vorbesitzer möchte sein GErät nicht einfach nur zurück sondern hat auch einige düstere Gedanken.

 

Tipp 2: 100 Dinge

Ja gut, nehmen wir halt einmal einen Schweighöfer Film mit in die Tipps. Die Thematik ist ganz interessant. 2 Konsumsüchtige haben eine Wette laufen wer am ehesten Verzichten kann. So lagern die beiden all ihr Hab und Gut ein und dürfen 100 Tage lang je Tag nur einen Gegenstand zurückholen. Ungeahnte Probleme tun sich hierbei auf.

 

Tipp 3: Widows – Tödliche Witwen

Als von einem Ehepaar der Mann stirbt ist schnell schluss mit Lustig, Luxus und Reichtum. Der verstorbene Mann brachte das Geld nicht wirklich auf legalen Weg ein. Als der Witwe aufgrund Schulden Ihres Mannes das Geld nicht mehr reicht beschließt Sie selbst aktiv zu werden und einen geplanten Coup ihres Mannes selbst durchzuziehen.

 

Wie immer gilt:

Das sind unsere persönlichen Favoriten und Geschmäcker sind wie immer verschieden. Was würdet Ihr Euch diese Woche anschauen?

Heiko Alexander

Mein Name ist Heiko Alexander und bin 1978 geboren. Also bin ich schon eine ganze Weile auf diesem Planeten. Schon seit meiner frühen Jugend bin ich leidenschaftlicher "Filmekucker". Aus diesem Grund besuche ich so oft es geht das Kino und habe auch Zuhause ein kleines Filmarchiv. Da ich gerne über Filme und alles drumherum diskutiere, bewege ich mich nicht nur in entsprechenden Foren und Gruppen sondern betreibe auch diese Seite. Jede Review stellt nur meine eigene, ganz persönliche, Meinung dar. Die kann, muss sich aber nicht mit Eurer decken. Ich bitte dies immer zu berücksichtigen. Aber gerne können wir über die unterschiedlichen Ansichten plauern - sprecht mich einfach an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere