Kinostarts Deutschland 21.02.2019 – Unsere Empfehlungen

Kinostarts Deutschland 21.02.2019

Ein neuer Kinodonnerstag steht uns bevor. Wie immer schauen wir was es an Neustarts gibt.

Folgende Filme laufen neu an:

Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik (Unsere Filmkritik)
Laufzeit: 1 h 32 Min.
Genre: Animation, Abenteuer, Familie
Von: Thomas Szabo, Hélène Giraud
Mit: Thierry Frémont, Bruno Salomone, Stéphane Coulon

Die Schneekönigin: Im Spiegelland
Laufzeit: 1 h 26 Min.
Genre: Animation, Familie
Von: Robert Lence, Aleksey Tsitsilin
Mit: Nora Jokhosha, Hans Hohlbein, Sabine Arnhold

Der verlorene Sohn
Laufzeit: 1 h 55 Min.
Genre: Drama
Von: Joel Edgerton
Mit: Lucas Hedges, Nicole Kidman, Russell Crowe

Vice – Der zweite Mann
Laufzeit: 2 h 14 Min.
Genre: Biografie, Drama
Von: Adam McKay

Can You Ever Forgive Me?
Laufzeit: 1 h 47 Min.
Genre: Drama, Komödie, Biografie
Von: Marielle Heller
Mit: Melissa McCarthy, Richard E. Grant, Dolly Wells

Der Goldene Handschuh
Laufzeit: 1 h 50 Min.
Genre: Drama, Thriller
Von: Fatih Akın
Mit: Jonas Dassler, Katja Studt, Marc Hosemann

Mein Bester & ich
Laufzeit: 2 h 06 Min.
Genre: Komödie, Drama
Von: Neil Burger
Mit: Kevin Hart, Bryan Cranston, Nicole Kidman

Nobody’s Fool
Laufzeit: 1 h 51 Min.
Genre: Komödie
Von: Tyler Perry
Mit: Tiffany Haddish, Tika Sumpter, Omari Hardwick

Çiçero
Laufzeit: 2 h 06 Min.
Genre: Historie, Kriegsfilm
Von: Serdar Akar
Mit: Erdal Beşikçioğlu, Burcu Biricik, Ertan Saban

Hotel Jugoslavija
Laufzeit: 1 h 18 Min.
Genre: Dokumentation, Historie
Von: Nicolas Wagnières
Mit: Nicolas Wagnières

 

Was würden wir uns ansehen?

Ja auch diese Woche gibt wieder nicht viel her. Folgende Filme würden wir im Kino sichten:

Tipp 1: Die Winzlinge – Abenteuer in der Karibik (Unsere Filmkritik)

 

Tipp 2: Mein Bester & Ich

 

Wie immer gilt:

Das sind unsere persönlichen Favoriten und Geschmäcker sind wie immer verschieden. Was würdet Ihr Euch diese Woche anschauen?

Heiko Alexander

Mein Name ist Heiko Alexander und bin 1978 geboren. Also bin ich schon eine ganze Weile auf diesem Planeten. Schon seit meiner frühen Jugend bin ich leidenschaftlicher "Filmekucker". Aus diesem Grund besuche ich so oft es geht das Kino und habe auch Zuhause ein kleines Filmarchiv. Da ich gerne über Filme und alles drumherum diskutiere, bewege ich mich nicht nur in entsprechenden Foren und Gruppen sondern betreibe auch diese Seite. Jede Review stellt nur meine eigene, ganz persönliche, Meinung dar. Die kann, muss sich aber nicht mit Eurer decken. Ich bitte dies immer zu berücksichtigen. Aber gerne können wir über die unterschiedlichen Ansichten plauern - sprecht mich einfach an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere